Organic Clothing for little People


Unsere Empfehlungen


 

Sense Organics - Bio Bekleidung aus Frankfurt für Babys und Kleinkinder

Farbenfroh, modisch und bezahlbar

Bekleidung für kleine Leute, die modisch, Bio und Fair produziert ist? Ja, das ist die Welt von Sense Organics. Die nachhaltig hergestellten Bodys, Leggings, T-Shirts oder Strampler werden aus 100% Bio-Baumwolle hergestellt und sehen dabei weder langweilig noch „öko“ aus. Vielmehr ist das Design immer modisch und fröhlich. Die Kollektion für Babys und Kleinkinder kommt immer wieder neu und das zweimal pro Jahr. Dazu gehören auch saisonale Artikel wie Röcke, kurze Hosen oder Strickartikel. Accessoires wie Mulltücher, Babymützen oder Decken runden Sommer- und Winterkollektion ab.

Hier geht es zur aktuellen Sense Organics Kollektion. Darüber hinaus bieten wir eine reichhaltige Auswahl an Baby-Basics (z.B. Bodys, Pants, T-Shirts, Mullwindeln) in sanften Farben, die das ganze Jahr über vorrätig sind. Oder lieber Artikel aus Baumwoll-Strick? Hier werden Sie fündig.

Nachhaltige und GOTS zertifizierte Herstellung

Seit mehr als 20 Jahren ist Sense Organics im Bereich der Bio-Bekleidung aktiv – und ist damit einer der Pioniere in Deutschland. Unser Ziel ist es, dass sich möglichst viele Eltern modische und nachhaltige Bekleidung für ihr Baby leisten können. Der Ausgangspunkt jeder Produktion ist die Bio-Baumwolle, die aus Indien stammt. Hierbei unterstützen und imitieren wir regionale Baumwollprojekte. Durch den Anbau der höher preisigen Bio-Baumwolle erzielen die Bauern bessere Einkommen.

Die gesamte Lieferkette (Baumwoll-Bauern, Garnproduktion, Stoffherstellung, Näherei, Stickerei etc) ist GOTS zertifiziert. GOTS, das ist der  Global Organic Textile Standard. Das heißt konkret: jedes an der Produktion beteiligte Unternehmen trägt dieses Qualitätssiegel. Alle Produktionsstätten werden jährlich kontrolliert und das GOTS Siegel damit erneuert. Das Ziel ist giftfreie Bekleidung und eine faire Produktion – auch für die Umwelt, z.B. durch die Reinigung des in der Produktion verwendeten Wassers. Ohne unnötige Zusätze sind unsere biologisch hergestellten Textilien weich und angenehm, damit auch zarte Kinderhaut diese verträgt.

Das GOTS Siegel trägt auch dazu bei, dass die Arbeitsverträge und –bedingungen in den Fabriken regelmäßig überprüft werden - natürlich keine Kinderarbeit und zu fairen Konditionen für die Arbeiter. Sense Organics hat über mehrere Jahrzehnte vertrauensvolle Partnerschaften zu verschiedenen Fabriken aufgebaut. Daraus entstanden fast familiäre Beziehungen. Zudem sind eigene Angestellte vor Ort, um die Fabriken bei der Qualitätskontrolle zu unterstützen. Auch Mitarbeiter aus dem deutschen Büro besuchen mehrmals im Jahr die Produktionsstätten und unterstützen mit Rat und Tat. 

Sense Organics - Bio-Bekleidung seit 1996

Eine ganze Weile bevor das Thema ökologische Bekleidung in aller Munde war, hatte Kirsten Weihe-Keidel sich vorgenommen, schöne, aber nachhaltig produzierte Babybekleidung aus Bio Baumwolle anzubieten. Hierbei war es auch ein Ziel, dass solche giftfreie Bekleidung für möglichst viele Eltern erschwinglich sein sollte. Ihre Großmutter gehörte noch zu der Generation die sagte: “Wir sind nicht reich genug, um billig einzukaufen.” So kam es, dass im Jahre 1996 Kirsten Weihe-Keidel Sense Organics gründete mit dem Ziel, haltbare und nachhaltig hergestellte Kinderbekleidung zu produzieren und in Deutschland zu verkaufen. Inzwischen beliefert Sense Organics Boutiquen, Bioläden und Kaufhäuser wie auch Online Stores in vielen Ländern Europa. Alle diese Käufer von Sense Organics Produkten tragen dazu bei, die Welt ein klein wenig besser zu machen, Stück für Stück.