Organic Clothing for little People
Swipe to the left

Europäische Reiseziele mit Kleinkind

Von Andrea Zschocher 3 years ago 1605 Views keine Kommentare

Sense Organics Blog ueber europaeische Reiseziele mit Kind

Wohin mit Kindern im Urlaub

Vor Kurzem fragte ich auf Twitter mal andere Eltern, wohin sie denn mit ihren (Klein)kindern verreisen würden. Innerhalb von Deutschland hatte ich ja schon einige interessante Orte gefunden und hier verbloggt. Aber ich wollte mehr. Nicht nur, dass ich eigentlich immer auf der Suche nach neuen Reisetipps bin, darüber hinaus schätze ich auch den Austausch mit den anderen Eltern sehr. Klar, jeder von uns muss eigene Erfahrungen machen, aber manchmal gibt es ja auch Dinge, die man auf keinen Fall machen sollte. Oder eben unbedingt.

Reiseziel mit Kleinkind: Italien

Sense Organics Blog ueber europaeische Reiseziele mit Kind

Was das Reisen mit Kindern anbelangt, da empfiehlt euch Dani gleich zwei schöne Destinationen. Einmal den bayrischen Wald ( ja gut, dass ist nicht das europäische Ausland, aber schön ist es da trotzdem) und zum anderen Italien.
Am besten, so sagt sie, hat es ihr in der Toskana gefallen. Nur an die Essenszeiten dort mag sie sich nicht gewöhnen. Ich war schon oft in Italien, aber noch nie mit Kind. Italien gilt, soweit ich das beurteilen kann, als sehr kinderfreundlich, das gefällt mir gut. Aber für mich war es da auch immer etwas stressig. Das mag auch daran liegen, dass ich fast nur Städtetrips unternommen habe. Sicherlich ist es auf dem Land noch mal anders. Italien werde ich also auf jeden Fall im Hinterkopf behalten.

Reisetipp für Kinder: Kroatien

Sense Organics Blog ueber Reisen mit Kleinkind

Gordana empfiehlt Kroatien. Ein Land, in das ich noch nie gereist bin, von dem auch ich aber viel Gutes gehört habe. Dank dem Tipp landet auch Kroatien nun auf meiner "will ich sehen"- Liste. Ist es wohl auch Anfang Oktober noch warm dort? Dann nämlich, so habe ich überlegt, würde ich gern noch einmal verreisen.

Anforderungen an das Reiseziel

Die Anforderungen, die ich an das Reiseland habe, sind gar nicht so groß. Es sollte Anfang Oktober noch warm sein. Ein Strand, der kindgerecht ist, wäre toll, denn meine Tochter hat das Buddeln und ins flache Wasser laufen für sich entdeckt. Der Flug sollte nicht zu lange dauern, denn für ein Kleinkind sind zwei Stunden mehr oder weniger stillsitzen schon sehr, sehr lang.

Welche Tipps habt ihr für mich? Ich freue mich auf eure Kommentare. Ihr könnt mir die auch gern via Facebook oder Twitter schicken!